SPD Fraktion hat den Haushalt für das Jahr 2020 zugestimmt

Nach intensiver Diskussion hat die SPD Fraktion den Haushalt für das Jahr 2020 zugestimmt. „Der Haushalt trägt eine sozialdemokratische Handschrift, wenn auch keine sozialdemokratische Überschrift. Leider konnten wir uns mit vielen Ideen und Personalvorschlägen wie weiteren Schulsozialarbeitern nicht durchsetzen. Aber viele sozial-, familien- und umweltfreundliche Ansätze sind im Haushalt enthalten, so wurden endlich nach mehreren Anläufen Mittel zum Bau neuer Schlichtwohnungen eingesetzt. Der Haushalt bietet eine Basis, die wir nutzen wollen, um Meerbuch noch lebenswerter zu gestalten“ fasst Nicole Niederdellmann-Siemes die Position ihrer Fraktion zusammen.

Lesen Sie hier die gesamte Rede:

https://email.t-online.de/em/bin/service.mailbox/delivermessagepart?folder=INBOX&uId=11365563142970310&mimePartId=2&acceptRanges=1&exifOrientation=1&noSecureDelivery=1

Hier die Beichterstattung der RP Lokal Meerbusch:
https://rp-online.de/nrw/staedte/meerbusch/haushalt-2020-fuer-meerbusch-mit-ueberschuss_aid-47899523?token=ACqqZWVG29aO51soFKO7qdOG9qafbqqi_Q%3D%3D