Verwaltung setzte Ausschussbeschluss bisher nicht um

  • Drucken

Der Laacher Weg ist eine der meist befahrenen Durchgangsstraßen in Büderich.
Es ist unverständlich, dass die Verwaltung die bestehenden Beschlüsse nicht umgesetzt hat.

"Wir freuen uns, dass der Kindergarten ab der nächsten Woche ein neues Zuhause hat. Die Räumlichkeiten sind kindergerecht und modern. Was uns allerdings nicht erfreut, ist die Tatsache, dass der Haupteingang  am Laacher Weg liegt. Bei der Zustimmung zu der Verlegung war sich der Planungsausschuss einig, dass die Verkehrssituation am Laacher Weg grundlegend verbessert werden muss, damit die Sicherheit der Kinder gewährleistet  ist“, so die Fraktionsvorsitzende Nicole Niederdellmann-Siemes. "Hier erwarten wir von der Verwaltung, dass die Beschlüsse des Ausschusses auch umgesetzt werden. Die derzeit eingerichtete Ampelanlage kann daher nur eine Zwischenlösung sein. Der Laacher Weg muss auch baulich verändert werden, um dem Sicherheitsbedürfnis der Kinder und Eltern zu entsprechen“, ergänzt Heidemarie Niegeloh, die Sprecherin der SPD Fraktion im Bau- und Umweltausschuss.

Hier die Berichterstattung der RP Lakal Meerbusch:http://www.rp-online.de/nrw/staedte/meerbusch/neue-kita-gefahr-fuer-kinder-aid-1.6246529