NRW-Finanzminister: "Die Betrüger sind schneller als unsere Bürokratie"

  • Drucken

Rund 15 Milliarden Euro kostet der Umsatzsteuerbetrug jährlich den deutschen Staat. Kommende Woche werden die Regeln auf EU-Ebene verschärft. Im Interview erklärt der nordrhein-westfälische Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD), warum noch härter gegen Kriminelle vorgegangen werden müsste.

Das ganze Interwiev unter:  http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/walter-borjans-nrw-finanzminister-ueber-umsatzsteuerbetrug-a-914951.html