Kampf der Raucher gegen Nichtraucher

  • Drucken

Rauchen ist zunehmend nicht mehr nur eine persönliche Sache, sondern wird immer mehr zum öffentlichen Zankapfel. Politik und Behörden verbieten die Kippen. Raucher und Nichtraucher liefern sich wütende Debatten - jetzt auch über ein Gerichtsurteil, nachdem ein Mieter seine Wohnung räumen muss, weil sein Qualm andere Mieter belästigte.

Von Verena Bünten, WDR

Quelle Tageschau.de:http://www.tagesschau.de/inland/rauchen124.html