Kampf der Raucher gegen Nichtraucher

Rauchen ist zunehmend nicht mehr nur eine persönliche Sache, sondern wird immer mehr zum öffentlichen Zankapfel. Politik und Behörden verbieten die Kippen. Raucher und Nichtraucher liefern sich wütende Debatten - jetzt auch über ein Gerichtsurteil, nachdem ein Mieter seine Wohnung räumen muss, weil sein Qualm andere Mieter belästigte.

Von Verena Bünten, WDR

Quelle Tageschau.de:http://www.tagesschau.de/inland/rauchen124.html