Einladung zu einer Informationsveranstaltung „Was ist Gerechtigkeit? – Mobilität von Morgen“

  • Drucken
Andreas Rimkus M.d.B.

„Was ist Gerechtigkeit? – Mobilität von Morgen“
Verkehrspolitik ist Zukunftspolitik! Denn Mobilität ist in unserer modernen Gesellschaft Voraussetzung für das Wirtschaften und die Teilhabe am ökonomischen und sozialen Leben. Deutschland verfügt über eines der modernsten und dichtesten Verkehrsnetze der Welt. Diesen Standortvorteil müssen wir sichern, indem wir uns in den kommenden Jahren wesentlich um den Erhalt und die Verbesserung der bestehenden Verkehrswege kümmern.
Zentrales Anliegen ist es, eine breite Diskussion um eine innovative Verkehrspolitik anzustoßen, die einen hohen Mobilitätsgrad mit geringen Belastungen für Umwelt und Mensch gewährleistet. Hierbei wird Elektromobilität in Zukunft eine zentrale Rolle spielen, wenn wir Mobilität und Umweltschutz gleichberechtigt sichern wollen. So können wir mit umweltfreundlichen Fahrzeugen genauso mobil wie heute bleiben. Aber eine solche Entwicklung kommt nicht von alleine, sie muss gestaltet werden.
Mit Andreas Rimkus, MdB, hat unsere Landtagskandidatin Ncole Niederdellmann-Siemes einen ausgewiesenen Verkehrsexperten als kompetenten Gesprächspartner gewinnen können:
Am Mittwoch, den 3. Mai um 19:00 Uhr
Gasthaus Krone, Moerser Str. 12, 40667 Meerbusch
Wir freuen uns auf einen informativen Abend.