Konverter: Will die CDU die deutlichen Hinweise nicht verstehen?


Der Vorsitzende des Regionalsrates, Landrat Petrauschke hält den Konverter für keine kritische Infrastruktur.  Bild Amprion

„Nicht genaues weiß man nicht“, so könnte man das Verhalten der CDU in der gestrigen Sitzung des Regionalrates zusammenfassen. Die Themen „Konverter“ und „Auskiesung“ standen  auf der Tagesordnung. Während Amprion erneut betonte, dass die Dreiecksfläche durch den Regionalrat von planungsrechtlichen Hindernissen befreit werden müsse, wollte die CDU nicht erkennen, welche Nachteile durch den Bau der Industrieanlage  für Osterath entstehen. Der Vorsitzende des Regionalsrates, Landrat Petrauschke hält den Konverter für keine kritische Infrastruktur und der Fraktionsvorsitzende Dirk Brügge möchte die Akzeptanz der Meerbusch-Osterather durch Architektur gewinnen. Diese beiden Aussagen sind zynisch und machen deutlich, dass die CDU im Regionalrat die Zeichen der Zeit offenbar noch nicht erkannt hat. Das Wirtschaftsministerium weist mit eine „Lex Spezial Regionalrat Düsseldorf“  den Weg auf, dass im Regionalplan Düsseldorf unter dem Kapitel Rohstoffsicherung ein Zusatz - Passus aufgenommen werden kann. Das Ministerium weiß, dass gerade in Nordrhein Westfalen vielfältige Nutzungsansprüche  an den Raum gestellt werden und daher eine neue Bewertung der Fachplanungsträger erforderlich ist. „Deutlichere Hinweise den dazu nötigen Beschluss zu fassen., kann man nicht erhalten“ erklärte Rainer Thiel (SPD). Seit vielen quälenden Monaten warten die Menschen in Meerbusch darauf, dass der Regionalrat den Weg frei macht für den bestgeeigneten Standort für den Konverter, die Dreiecksfläche in Kaarst. Es bleibt zu hoffen, dass die CDU in der kommenden Sitzung tatsächlich dem Vorschlag des Wirtschaftsministeriums folgt und dann endlich die konkreten Planungen für den Standort erfolgen können, der den größten Abstand zur geschlossenen Wohnbebauung hat.

Hier die Berichterstattung der RP Lokal Meerbusch: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/meerbusch/konverter-osterath-bleibt-im-rennen-aid-1.7458749