Landratswahl: SPD Rhein-Kreis Neuss stimmt fast einstimmig für Markert (Grüne)

  • Drucken

Die SPD im Rhein Kreis Neuss nominiert Hans-Christian Markert (Grüne) als ihren Landratskandidaten. Das Ergebnis beim außerordentlichen Parteitag in Grevenbroich war nahezu einstimmig. Vom 102 Wahlberechtigten erhielt Markert 96 Ja-Stimmen, eine Gegenstimme und fünf Enthaltungen, das entspricht einer Zustimmung von 94,1 Prozent.
In einer engagierten Rede überzeugte der Grüne die Delegierten der SPD im Rhein Kreis Neuss. Nach seiner Nominierung rief der designierte Landrat dem Parteitag zu: "Wir haben die Leidenschaft, die Kraft und den Willen diese Wahl gemeinsam zu gewinnen!".
Die Fraktionsvorsitzende der SPD Meerbusch Nicole NIederdellmann-Siemes nahm am Parteitag als Kreisvorstandmitglied teil: "Ich freue mich, dass wir mit Hans-Christian Markert eine sehr gute Alternative zum amtierenden Landrat bieten können. Er wird sicherlich die Belange des nördlichen Kreisgebietes stärker berücksichtigen. So bunt und vielfältig der Kreis Neuss ist, so bunt und vielfältig ist auch die Unterstützung für Hans-Christian Markert".